•      Yoga Workshop 2018
  •       Workshop Funktionelles Training (Mark Lauren) 2018
  •       Beckenbodentraining 2017
  •      Mobility, Core und Functional Training 2016
  •       Faszientraining 2016
  •       Krafttraining mit Senioren 2015
  •       Cross Athletik 2015
  •       Burnout / Depression 2014
  • Reaktiv Fitness Gyms Instructor 2013
  • Business Coaching 2012
  • Unternehmens-, Team- und Qualitätsmanager  2010  
  • Personaltrainerin 2010
  • Trainer für Sportrehabilitation 2009
  • Kommunikationstrainer 2009
  • Business Etiquette Manual 2009
  • Gesundheitstrainer 2008
  • Ernährungstrainer B-Lizenz 2008
  • Sportmedizinischer Fitnesstrainer, Gruppentraining 2008
  • Fitvibe medical Instructor 2007
  • Rhetorik-, Soft Skills Coaching 2006

 

 

 

 

2018  heute Sportlehrerin Luisengymnasium München

Wie es der Zufall will, darf ich seit 2018 die Klassen 5-8 im Bereich Sport und Studierzeit in Teilzeit unterrichten. Ein neues Umfeld, das mir sehr gefällt und Schwung in meinen Alltag bringt.

 

2010 – heute Coach und Personaltrainerin 

Seit 2010 habe ich meine Leidenschaft zur Berufung gemacht und begleite Menschen auf ihrem Weg zu besserer körperlicher Fitness und mentaler Stärke. Das Wissen aus meinem Studium, die Zeit als Projektleiterin in der Fitnessbranche und die umfangreichen Erfahrungen mit Menschen kommen hier meinen Kunden besonders zu Gute.

 

2014 – 2016 Bereichsleitung Fitness – Body Up Studios München

Als Bereichsleitung war ich 2014-2016 tätig. Hier arbeitete ich als Chefcoach und Visionär. Die Ziele, die ich mit meinen Mitarbeitern und der Studioleitung entwickelte, wurden zur Mission. Ob Mitarbeiterführung, Controlling, Innovation im Gerätepark oder Event- und Aktionsplanung. Das und mehr setzte ich sorgfältig um und verliere dabei nie das große Ganze nicht aus den Augen : die Zusammenarbeit mit dem Menschen und seiner Erfolgsgeschichte.

 

2011 – 2014 Gesundheitsmanagement  Fittowork

Als Projektleiterin habe ich verschiedene Projekte bei Unternehmen im Bereich betrieblicher Gesundheitsförderung geplant und umgesetzt. Die Maßnahmen reichten hier von der Umsetzung der „Bewegten Pause“ bei dem Omnibusherstellers Evobus, über Fachvorträge zur Physiologie und Ergonomie bei dem Motorenhersteller Deutz, bis hin zur vollen Kosten-Nutzen-Kalkulation des Gesundheitsmanagements für den Fahrzeughersteller Kässbohrer. Hervorzuheben sind meine Fachvorträge vor bis zu 70 Personen und Seminare für die Auszubildenden der Unternehmen.

 

2007 – 2010 Studium Fitnessökonomie Deutsche Hochschule für Prävention- und Gesundheitsmanagement 

Während meines Studiums konnte ich Qualifikationen und Erfahrung in den Bereichen Medizin, Trainingslehre und Betriebswirtschaftslehre sammeln. Dieses Wissen bildet die perfekte Grundlage für meine Arbeit als Personaltrainerin.  In dieser Zeit konnte ich ausserdem verschiedene Zertifizierungen erfolgreich abschliessen. Unter anderem die B-Lizenz Ernährung, Groupfitness Trainer, Trainer für Sportrehabilitation s.u.

 

Soziales Engagement bis heute

2016 Townships Somerset West, Südafrika - Volonteer 

2015 Make-A-Wish Deutschland  - Volunteer 

2013 Vi Sozial – ein Lächeln für Südamerika - Spenden und Spendenaufrufe 

seit 1995 Obstwiesenfestival - Umsonst und Draußen  - Helfer